Herrenberger Bühne

Die Herrenberger Bühne wurde am 13.3.1989 durch Prof. Dr. Helge Bathelt und der Schauspielerin Angelika Bethge gegründet, die die Bühne bis 2008 erfolgreich leitete. Im Jahr 2008 übernahm die Dipl. Schauspielerin und Theaterpädagogin Sabine Bethge die Intendanz. Sie war in Berlin jahrelang u.a.an der Vaganten Bühne, Tribühne , Hans Otto Theater und Schiller Theater Werkstatt als Schauspielerin engagiert.

"Die Herrenberger Bühne leistet theaterpädagogische Arbeit m Rahmen ihrer Ensembles für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Ziel dieser Arbeit ist die sprachliche, mimische, die Bewegung schulende und Teamqualifikation fördernde Ausbildung der Mitglieder im Rahmen verschiedener Inszenierungen und den damit verbundenen Aufführungen.

Unsere Theaterausbildung besteht neben stimm- und künstlerischem Körpertraining hauptsächlich aus Szenenarbeit und Improvisationen während des Erarbeitens von Theaterstücken, die nach einer intensiven Probenphase zur Aufführung gebracht werden.

Den Schauspielerinnen und Schauspielern wird durch Theaterarbeit Wissen, Verständnis und Fertigkeiten von der Schauspielkunst vermittelt und im Nebeneffekt positive Impulse in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gegeben".

Das Jugendensemble beginnt mit Jugendlichen im Alter von 13 bis 14 Jahren und endet in der Regel mit dem Schulabschluss.

Theaterkurse für Kinder beginnen im Alter von 8 Jahren an der VHS und an verschiedenen Herrenberger Grundschulen.

Interessierte, die Freude an der Schauspielerei, Technik, Bühnenbau oder Kostümschneiderei haben, sind herzlich willkommen.

Impressum:

Herausgeber HERRENBERGER BÜHNE
Intendanz Sabine Bethge
Rostocker Str. 2
71083 Herrenberg
Tel : 07032-918540
E-Mail: peter@herrenberger-buehne.de


nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG