Kunstausstellungen



Der Ausstellungskalender der Stadtgalerie 2021

Mit einem Vorwort von Elena Hocke, Leiterin der Galerie der Stadt Herrenberg




 

 


Sabine Waldmann-Brun: “Alle Farben - Afrika!”

I

Als Ärztin mit Stethoskop und Pinsel unterwegs

Malerei von Dr. Sabine Waldmann-Brun in der Galerie im Kulturzentrum /vhs Herrenberg vom 24.09.2021 bis 19.11.2021

Leuchtende Farben erzählen von afrikanischen Märkten, der kraftvollen Sonne und den Menschen im Afrika südlich der Sahara. Die Ärztin und Malerin hat an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart Freie Malerei, Glasgestaltung und Buchillustration sowie an der Universität Tübingen Humanmedizin studiert. Neben ihrer ärztlichen Arbeit in Stuttgart ist sie immer wieder auch zu Kurzzeiteinsätzen in Afrika unterwegs.

Von ihr illustrierte und geschriebene Bücher und Kunstkarten sind vor Ort bei der Eröffnung erhältlich.

Für die Galerie im Kulturzentrum gilt der 3G-Nachweis. Termine für den Besuch müssen nicht vorab vereinbart werden. Eine Kontaktdatenerfassung ist erforderlich; die Begrenzung der Personenzahl entfällt. Hygiene- und Abstandsregeln sind weiterhin zu beachten. Informationen zur Ausstellung und zu Ihrem Ausstellungsbesuch können Sie der Presse und der Website www.herrenberg.de/galerien entnehmen.

Sabine Waldmann-Brun: „Alle Farben – Afrika!“

Ausstellungszeit vom 24.09.2021 bis 19.11.2021

Öffnungszeiten der Galerie im Kulturzentrum/ vhs: Tübingerstraße 38: Mo-Fr. 13:00-17:30 Uhr, Tübingerstraße 40: Mo.-Fr. 8:00-18:00 Uhr


Monika Müller-Schauenburg

Monika Müller-Schauenburg: „Zeit des matten Lichts“

Inseln - dem Meer und gleichzeitig dem Land zugehörig, ein Ineinandergreifen, ein Verzahnen beider Elemente. Spröde, im Wind gewachsene Landschaft, der Klang des Meeres, der Rhythmus der Gezeiten – scheinbar fernab der Rastlosigkeit des Alltags, die Sehnsucht nach der befreienden Natur, nach dem Naturschönen: Mit diesen Assoziationen erleben Besucher Inseln als vom alltäglichen Kreislauf losgelöste Orte. Sie migrieren für eine begrenzte Zeit aus ihrer Welt an einen Sehnsuchtsort, in eine Traumlandschaft, die Anregung sein soll für den Blick auf das eigene Dasein abseits jeglichen Zeitgefühls, um andere, neue Blicke auf die Gegenwart zu richten. Die Inselbewohner hingegen bangen um ihren durch Ablandung bedrohten Lebensraum, um den Verlust ihrer eigenen Authentizität.

Monika Müller-Schauenburgs Fotografien zeigen ein komplexes Ineinandergreifen, ein Verzahnen der Träume von Kargheit und Einfachheit und der immer spürbaren Abhängigkeit vom Tourismus, Sandvorspülungen, Dünenabbrüche und Landverluste.

Informationen zur Ausstellung und zu Ihrem Ausstellungsbesuch können Sie der Presse und der Website www.herrenberg.de/galerien entnehmen.

Monika Müller-Schauenburg: „Zeit des matten Lichts“

Ausstellungsdatum: 02.09. – 29.10.2021

Ausstellungsort: Galerie der Stadt Herrenberg, Marktplatz 1, 71083 Herrenberg

Öffnungszeiten der Galerie der Stadt Herrenberg: Mo. und Mi. 8:30-16:00 Uhr/ Di. 8:30-17:00 Uhr / Do. 8:30-18:30 Uhr / Fr. 8:30-12:00 Uhr / Sa. 9:30-12:00 Uhr / Sonn- und Feiertage geschlossen


nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG