Informationen

Die VHS leistet traditionsgemäß ihren Beitrag zur Gesundheitsbildung. Entspannungskurse, gesunde Ernährung und Bewegungsangebote tragen zu einem neuen Lebensgefühl und zur besseren Bewältigung des Alltags bei. Mit über 200 Kursen bietet die VHS ein breites Themenspektrum. Falls Sie nicht das Richtige finden, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gern und nehmen Ihre Anregungen auf.

Wer sind unsere Dozenten?

Im Gesundheitsprogramm arbeiten in der Regel Kursleiter/innen mit einer fachbezogenen psychosozialen, sportwissenschaftlichen und/oder sportpraktischen Ausbildung, z.T. mit Zusatzqualifikationen für das jeweils angebotene Verfahren. Die Weiterbildung unserer Lehrkräfte unterstützen wir mit einem volkshochschuleigenen Fortbildungsangebot.

Kostenerstattung durch Krankenkassen

Für zahlreiche Angebote im Bewegungs- und Entspannungsbereich können Sie nach regelmäßiger Teilnahme von Ihrer Krankenkasse die Gebühr ganz oder teilweise erstattet bekommen. Für Entspannungskurse und ausgewählte Gesundheitskurse mit AOK-Logo reichen AOK-Mitglieder vor Kursbeginn ihren AOK- Gutschein bei der VHS ein. Die gesetzlichen Kassen erstatten die Gebühren auf Antrag nach Kursende. Die Zuschussregelungen können bei den einzelnen Kassen sehr unterschiedlich sein. Bitte informieren Sie sich vor Kursbeginn.

Darüber hinaus bieten die meisten Krankenkassen inzwischen Bonusprogramme, mit denen sie die Bewegungs- und Entspannungsmaßnahmen ihrer Mitglieder honorieren. Den dafür erforderlichen Stempel erhalten Sie in der letzten Kursstunde bei Ihrer Lehrkraft.

Zentrale Prüfstelle Prävention

Lesen Sie hierzu einen aktuellen Beitrag des vhs-Verbandsdirektors Dr. Hermann Huba

Ergänzung zur Geschäftsordnung Kochkurse

Wenn Sie an Ihrem Kochkurses verhindert sind, melden Sie sich bitte spätestens vier Werktage zuvor bei der VHS ab, sonst müssen Sie die Gebühren und Ihren Anteil an den Lebensmittelkosten bezahlen.

Hinweise:

  • Bei den meisten Kochkursen werden die Lebensmittelkosten mit der Kursleitung im Kurs abgerechnet.
  • Bitte Geschirrtuch, Schürze, scharfes Messer,Topflappen und Behälter zum Mitnehmen von Kostproben mitbringen.
  • Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin ist dafür verantwortlich, dass nach Beendigung des Kurses die Küche sauber und ordentlich verlassen wird und jeder Gegenstand wieder am gleichen Ort liegt wie vor Beginn des Kurses.

nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG