Architektur und Musik: Die Stuttgarter Liederhalle Führung und Konzertbesuch

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 12. Februar 2021 17:00–22:00 Uhr

Kursnummer 109014
Dozentin Carola Franke-Höltzermann
Datum Freitag, 12.02.2021 17:00–22:00 Uhr
Gebühr 25,00 EUR (inkl. Konzertkarte und VVS Rückfahrkarte)
Ort

N.N.

N.N.

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das Gesamtkunstwerk der Liederhalle, vor über 60 Jahren eröffnet, zeichnet sich durch die Besonderheit seiner Architektur, beste Akustik, zeitgenössische Kunst und die verschiedenen Materialien aus. Auch wenn Sie die Liederhalle schon kennen, werden Sie erstaunt sein, was es noch zu entdecken gibt. Nach den Architektur- und Konzerteinführungen hören wir ein besonderes Konzert mit den Stuttgarter Philharmonikern mit der Überschrift: „Einfach Himmlisch!“. Die von Mozart 1788 komponierte Sinfonie ist in (s)einer neuen Tonsprache komponiert, drei Jahre vor seinem Tod. Auch die Mahler-Komposition entstand aus persönlichen Schicksalsschlägen des Komponisten 1907/08: Die Vertonung eines Gedichtzyklus. Heute in der Liederhalle Stuttgart von zwei international anerkannten Sängern interpretiert. Das wird ein großes einmaliges Seh- und Hörerlebnis, das sie nicht verpassen sollten! In Kooperation mit der VHS Leinfelden-Echterdingen. Nur mit Anmeldung! Anmeldeschluss ist 05.02.2021. Nach diesem Datum ist eine Stornierung nur gegen Zahlung des Komplettpreises möglich!
Treffpunkt im Foyer der Liederhalle.

Carola Franke-Höltzermann Hauptdozentin


nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG