,,Im Presselschen Gartenhaus" - Literarischer Spaziergang Auf den Spuren einer Erzählung von Hermann Hesse durch Tübingen

zurück



Dieser Kurs ist buchbar!
zu den Kursdetails auf der Website der VHS Jettingen

Mittwoch, 24. Juni 2020 13:05–18:00 Uhr

vhs VHS Jettingen
Kursnummer JE 12
Dozentin Marianne Schmid-Römer, M.A.
Datum Mittwoch, 24.06.2020 13:05–18:00 Uhr
Gebühr 16,00 EUR (Fahrt und Führung)
Ort

N.N.

N.N.

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Von 1895 bis 1898 ,,unterzog sich" Hermann Hesse ,,einer Lehrzeit als Buchhändler" in Tübingen. Die Universitätsstadt wird zum Schauplatz seiner Erzählung ,,Im Presselschen Gartenhaus", in der der Theologiestudent Wilhelm Waiblinger neben Eduard Mörike auch Friedrich Hölderlin in das Häuschen auf dem Österberg mitnimmt. Wir werden den Protagonisten des Textes vom Stift zum ehemaligen Standort des Gartenhauses folgen und einen Rundgang durch den Hölderlinturm machen.
Anmeldung bitte bis Di 16.05.2020!
Treffpunkt: Bahnsteig Ammertalbahn Herrenberg 13:05 Uhr, Rückkehr nach Vereinbarung

Marianne Schmid-Römer, M.A. Hauptdozentin


nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG