Friedrich Hölderlin in Lauffen a.N. Tagesfahrt mit Führungen im Museum und in der Stadt

zurück



auf die Warteliste eintragen
Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.

Freitag, 19. Juni 2020 09:05–18:44 Uhr

Kursnummer HK 12
Dozentin Dorothea Hünemörder
Datum Freitag, 19.06.2020 09:05–18:44 Uhr
Gebühr 27,00 EUR (Fahrt, Eintritt und Führungen), 24,00 € Kulturkreismitglieder
Ort

N.N.

N.N.

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Pünktlich zum 250. Geburtstag des Dichters Friedrich Hölderlin wird das renovierte Geburtshaus in Lauffen a.N. eröffnet und lädt zu einer Begegnung mit einem der bedeutendsten deutschen Dichter ein. Das historische Haus, 1750 vom Großvater des Dichters erbaut, konnte durch eine aufwändige und kostspielige Sanierung weitgehend in seiner ursprünglichen Form erhalten und zum modernen Museum umgestaltet werden. In vier Ausstellungsräumen präsentiert das Hölderlinhaus zahlreiche Facetten der Persönlichkeit des sprachgewaltigen Dichters: den Freund, den Erfinder, den Utopisten, den Liebhaber sowie zwölf weitere Aspekte.
Nach der Führung durch das Hölderlinhaus und einer gemeinsamen Mittagseinkehr erwartet uns eine Führung durch die Stadt, die immer wieder das Thema „Hölderlin“ aufgreift, z.B. der „Hölderlin-Kreisel“ des Künstlers Peter Lenk, das Hölderlin-Denkmal und die Regiswindiskirche.
In Kooperation mit dem Kulturkreis und der vhs Jettingen.
Anmeldung bitte bis Freitag, 12.06.2020 bei Frau Hünemörder, Tel. 07032 71710,
Mail: d.huenemoerder@gmx.de
Treffpunkt S-Bahnsteig Herrenberg 09:05 Uhr, Geplante Rückkehr: 18:44 Uhr

Dorothea Hünemörder Hauptdozentin

(Begleitung), Führungen vor Ort

nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG