Einführung ins Figurenspiel - wie erwecke ich eine Puppe zum Leben

zurück



Der Kurs wurde abgesagt.

Samstag, 17. April 2021 10:00–17:00 Uhr

Kursnummer 200003
Gebühr 43,00 EUR

Kurs weiterempfehlen


Nach einer kleinen theoretischen Einführung mit den wichtigsten Grundlagen und Gesetzmäßigkeiten des Figurenspiels und dessen vielfältige Möglichkeiten werden Sie selbst „Hand anlegen“ und Ihre mitgebrachte Puppe zum Leben erwecken. Dabei lernen Sie, den Zugang zu Ihrer Figur und deren Eigenschaften zu finden und eine eigene Figurenpersönlichkeit zu erarbeiten. Diese Erfahrungen führen in die Umsetzung kleiner Szenen. Weiter erhalten Sie Tipps für eine einfache Umsetzung kleiner Geschichten oder Märchen in ein Figurentheaterstück.
Bitte mitbringen:
- Bequeme Kleidung, um sich gut bewegen zu können, warme Socken oder Gymnastikschuhe.
- Eigene Puppe (kann auch ein Kuscheltier sein, möglichst gut beweglich), wenn nicht vorhanden, stellt die Dozentin Übungsfiguren zur Verfügung.
- Vesper und Getränk für die Mittagspause.
- Geschichten oder Märchen, die Sie gerne umsetzen möchten.
- Neugier und Freude am Spielen, ganz im Sinne von Friedrich Schiller: „Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“


nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG