Reichsstadt Esslingen – in alten Gassen Neues entdecken Stadtführung

zurück



Dieser Kurs ist buchbar!
zu den Kursdetails auf der Website der VHS Jettingen

Freitag, 18. September 2020 13:05–19:00 Uhr

vhs VHS Jettingen
Kursnummer JE 13
Dozent Holger Starzmann
Datum Freitag, 18.09.2020 13:05–19:00 Uhr
Gebühr 17,00 EUR (Fahrt und Führung)
Ort

N.N.

N.N.

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


„Esslingen? - Da kenn` ich doch schon alles!“ Tatsächlich? Haben Sie schon mal die ältesten Glasfenster der Region bewundert oder einen Blick in das Innere der Frauenkirche geworfen? Lassen Sie sich überraschen von diesen und vielen weiteren Entdeckungen, die wir auf unserem ausführlichen Spaziergang durch die Gassen und entlang der Kanäle in der Altstadt machen werden! Denn Esslingen, das im 2. Weltkrieg unzerstört blieb, besitzt nicht nur die ältesten Fachwerkhäuser der Region, hier produziert auch die älteste Sektkellerei Deutschlands Spitzenprodukte. Und dann besitzt die Stadt gleich drei prachtvolle Rathäuser – eines davon mit einer berühmten astronomischen Uhr – High Tech des 16. Jahrhunderts!
Anmeldung bitte bis 10.09.2020!
Treffpunkt: S-Bahn Herrenberg, 13:05 Uhr, Rückfahrt nach Vereinbarung


nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG