100 Jahre Bauhaus - Die Weißenhofsiedlung Führung durch das Weißenhofmuseum und die Weißenhofsiedlung

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.
zu den Kursdetails auf der Website der VHS Jettingen

Freitag, 15. März 2019 12:05–18:00 Uhr

vhs VHS Jettingen
Kursnummer JE 06
Dozentin Sabine Protschka
Datum Freitag, 15.03.2019 12:05–18:00 Uhr
Gebühr 22,00 EUR (Fahrt, Führung, Eintritt)
Ort

N.N.

N.N.

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


"Die Welt neu denken“ - unter diesem Motto wird 2019 das 100-jährige Bestehen des Bauhaus begangen.
1919 in Weimar gegründet, prägt die Kunstschule bis heute Architektur, Design und Kunst in aller Welt.
Die Weissenhofsiedlung in Stuttgart gehört zu den weltweit bekanntesten Bauwerken der Moderne, denn hier bauten die führenden Architekten dieser Epoche zusammen an einem Ort, unter ihnen drei ihrer wichtigsten Vertreter: Ludwig Mies van der Rohe, Walter Gropius und Le Corbusier. Ihre besondere Bedeutung verdankt die Siedlung jedoch auch dem Umstand, dass sie 1927 im Rahmen einer Bauausstellung zum modernen, zukunftsweisenden Wohnungsbau entstand. Dies ermöglichte den beteiligten Architekten ihre neuartigen Ideen idealtypisch und weitgehend ohne einschränkende Vorgaben zu zeigen.
In Kooperation mit der vhs Kayh.
Anmeldung bitte bis Do 07.03.2019.

Sabine Protschka Hauptdozentin


nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG