Stuttgart entdecken: Vom Heusteigviertel zum Bohnenviertel Stadtspaziergang durch drei unterschiedliche Stadtquartiere

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.
zu den Kursdetails auf der Website der VHS Jettingen

Freitag, 17. Mai 2019 13:46–19:00 Uhr

vhs VHS Jettingen
Kursnummer JE 11
Dozentin Herdana Stöhr
Datum Freitag, 17.05.2019 13:46–19:00 Uhr
Gebühr 17,00 EUR (Fahrt und Führung)
Ort

N.N.

N.N.

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Wir starten im Heusteigviertel, ein historisches Quartier. Seine Straßen mit den typischen Stadthäusern, kleinen Lokalen und Geschäften sind heute wieder eine sehr begehrte Innenstadtwohnlage geworden. Dann erreichen wir den Henkersplatz, das Leonhardsviertel und das Bohnenviertel. Beide Stadtquartieren entstanden schon um 1400 als erste Stadterweiterung der mittelalterlichen Stadt. Einst wohnten hier die Weinbauern, heute erleben wir ein Quartier „zum Leben, Wohnen und Arbeiten“. Alt und Jung treffen hier aufeinander. Wir sehen unterschiedlich gestaltete Innenhöfe oder in einem schön renovierten Haus den Waldorf-Kindergarten. Entlang der alten Stadtmauer kommen wir am Schellenturm vorbei, der auch eine wechselvolle Geschichte seiner Nutzung erzählen kann.
Anmeldung bitte bis Do 09.05.2019.

Herdana Stöhr Hauptdozentin


nach oben

Volkshochschule Herrenberg

Tübinger Str. 40
71083 Herrenberg

Telefon & Fax

Telefon: 07032/2703 - 0
Fax: 07032/2703 - 27

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG